PFARRAUSFLUG

  Der für den Pfingsmontag traditionell abgehaltene Pfarrausflug führte heuer nach Kapfenstein in die Südoststeiermark.
Nach dem Gottesdienst in der Pfarrkirche von Kapfenstein ging es zum Mittagsessen ins naheglegene Restaurant.     Nach dem reichlichen Mittagessen konnten man sich am 2 km langen "Geo-Trail" die Beine vertreten. Dieser Weg führt entlang dem Vulkan, auf dem die Ortschaft liegt. Auf Schaubildern kann man einiges über die Urzeit der Erde erfahren.   
Nach einer Stärkung im Schlosscafé ging's weiter an den Harter See, den viele zu Fuß umrundeten.      
Dann lockte die Teichschenke zur Einkehr, wo wir das Abendessen einnahmen.
 
Voll schöner Eindrücken und mit gefüllten Mägen traten wir die Heimreise an. Vielen Dank Pfarrer Ernst und Edith Stalla für die Organisation. Herzlichen Dank auch an die beiden Buschauffeure, die uns wieder gut nach Hause brachten.